10 Gründe für Social Networking im Werbeplan

admin
Dezember 7, 2019 0 Comment
720 Views

Webseiten wie Facebook, LinkedIn, Twitter und YouTube sind praktische soziale Netzwerke für Unternehmen aller Größen und Branchen. Auf diesen Websites können Sie geschriebenen Text, Fotos und Videos mit Personen teilen, die dem Profil Ihres Unternehmens folgen. Durch die konsequente Nutzung von Social Media erreichen Sie aktuelle Kunden und potenziellen Käufer besonders schnell.

Vorteil #1: Kosteneffizient

Die meisten Social-Networking-Sites können kostenlos genutzt werden. Durch die Aufnahme von sozialen Netzwerken in Ihren Werbeplan für Unternehmen können Sie Ihren Werbebudgetbetrag merklich verringern. Das Geld, das Sie für Werbeaktionen zur Verfügung stellen, kann für andere Werbeformen oder zum Kauf von Preisen für Wettbewerbe oder Werbeaktionen in sozialen Netzwerken verwendet werden.

Vorteil #2: Erreichen

Über soziale Netzwerke erreichen Sie ein breites Publikum aller Altersklassen. Verbraucher sind zunehmend auf Technologie und soziale Medien angewiesen. Indem Sie in das Social-Networking-Spiel einsteigen, halten Sie Ihr Geschäft auf dem neuesten Stand. Die Online-Profile Ihres Unternehmens erreichen wahrscheinlich Personen, die sonst nichts über Ihren Betrieb wissen würden.

Vorteil #3: Verbindung

Durch soziale Netzwerke haben Sie eine persönlichere Verbindung zu Ihren Kunden. Herkömmliche Marketingkampagnen lassen die wechselseitige Kommunikation zwischen Ihrem Unternehmen und den Verbrauchern aus. Auf Websites wie Twitter und Facebook können Verbraucher mit Ihnen interagieren und sehen, dass nicht nur ein Unternehmen versucht, etwas zu verkaufen.

Vorteil #4: Rechtzeitig

Mithilfe sozialer Netzwerke können Sie sofort Informationen an Ihre Follower senden. Herkömmliches Marketing erfordert Druckzeit und wird möglicherweise nur einige Male ausgeführt. Sie müssen Ihr Marketing und Ihre Werbeaktionen frühzeitig planen. Mit Social Media können Sie Informationen bei Bedarf sofort veröffentlichen.

Vorteil #5: Flexibilität

Online-Marketing über soziale Websites bietet Ihnen mehr Flexibilität bei der von Ihnen durchgeführten Werbung. Regelmäßige Kommunikation bringt Ihre Kunden dazu, über Ihr Geschäft nachzudenken. Sie können Informationen zu Sonderangeboten, allgemeine Informationen oder Tipps zu Ihrer Branche, Unternehmensinformationen und Wettbewerben versenden. Der informelle Charakter der Websites ermöglicht es Ihnen, Dinge zu teilen, die Sie mit herkömmlicher Printwerbung nicht verschicken würden.

Vorteil #6: Förderungen

Spezielle Werbeaktionen ermutigen Kunden, mehr von Ihrem Unternehmen zu kaufen. Die Aktionen geben neuen Kunden die Möglichkeit, Ihre Produkte oder Dienstleistungen auszuprobieren. Damit diese Werbeideen effektiv funktionieren, müssen Sie das Wort ergreifen. Mithilfe sozialer Netzwerke können Sie einem großen Publikum Informationen über Ihre Werbeaktionen mitteilen.

Vorteil #7: Empfehlungen

Durch mündliche Empfehlungen von aktuellen, zufriedenen Kunden haben Sie die Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen. Die Technologie erleichtert es Ihren Kunden, Ihre Informationen mit ihren Online-Freunden und Bekannten zu teilen. Wenn Ihre Kunden Ihr Profil online verfolgen, können sie es an ihre Freunde weiterleiten. Wenn sie auf Ihrer Seite posten oder auf Ihr Unternehmen verweisen, sehen ihre Freunde Ihre Informationen.

Vorteil #8: Erhöhter Web-Traffic

Ihre Social-Networking-Profile sind ein praktisches Tool, mit dem Sie Zugriffe auf die Hauptwebsite Ihres Unternehmens lenken können. Dies ist insbesondere für webbasierte Unternehmen von Vorteil, die den größten Teil ihres Geschäfts virtuell abwickeln. Wenn Sie Ihre Website-Adresse in Ihre Social-Networking-Profile aufnehmen und in Ihren regelmäßigen Posts erwähnen, werden mehr Personen dazu aufgefordert, sie zu besuchen.

Vorteil #9: Branding

Social Media hilft beim Branding Ihres Unternehmens. Die Nachrichten, Fotos und Videos, die Sie auf Ihren Profilseiten veröffentlichen, bilden ein Bild Ihres Unternehmens. Sorgfältig geplante Posts, die stets den gleichen Ton und die gleiche Botschaft haben, bewerben die Marke Ihres Unternehmens besonders effektiv.

Vorteil #10: Recruiting

Wenn Sie eine Online-Präsenz für Ihr Unternehmen aufbauen, werden Sie eher potenzielle Mitarbeiter erreichen, die sich mit sozialen Netzwerken auskennen. Der größere Pool an Personen mit Technologieerfahrung ermöglicht es Ihnen, die besten Kandidaten für Ihre offenen Stellen zu finden. Diese Personen können dann ihre sozialen Netzwerkfähigkeiten nutzen, um das Unternehmen online weiter zu bewerben.